Bekanntmachung: 10. Änderung des Flächennutzungsplans der Gemeinde Dittenheim

Änderungs-, Billigungs- und Auslegungsbeschluss - frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit

Der Gemeinderat der Gemeinde Dittenheim hat am 23.01.2019 die 10. Änderung des Flächennutzungsplans Dittenheim beschlossen.

Mit der Änderung ist die Darstellung eines Sondergebietes Bioenergie im Teilbereich Sausenhofen beabsichtigt.

Das Plangebiet umfasst ein ca. 0,43 ha großes Gebiet im östlichen Bereich von Sausenhofen und betrifft die Grundstücke Flur-Nrn. 67 (Teilfläche) und 68 (Teilfläche) der Gemarkung Sausenhofen.

In der Gemeinderatssitzung vom 23.01.2019 wurde der von der Landschaftsarchitektin Cornelia Sing, Stettiner Ring 18, 86405 Meitingen erstellte Vorentwurf der 10. Änderung des Flächennutzungsplans behandelt.

Gemäß § 3 Abs. 1 BauGB wird der Vorentwurf zur 10. Änderung des Flächennutzungsplans in der Zeit vom 11. März 2019 bis 16. April 2019 öffentlich ausgelegt.

Die Planunterlagen können während der Dienstzeit in der Verwaltungsgemeinschaft Altmühltal, Hauptstraße 37, 91802 Meinheim, Zimmer 105, eingesehen oder im Internet (siehe PDF-Datei unten) abgerufen werden.

Während der Auslegungsfrist können Bedenken und Anregungen vorgebracht werden. Die Bedenken und Anregungen können schriftlich oder auch zur Niederschrift bei der Verwaltungsgemeinschaft Altmühltal vorgebracht werden. Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bauleitplan unberücksichtigt bleiben.

drucken nach oben